Programm

Kritik- und Konfliktgespräche führen

souverän – respektvoll– konstruktiv

Obwohl die Erfahrung zeigt, dass Konflikte häufig Bestandteil zwischenmenschlicher Kommunikation sind, neigen viele Menschen dazu, Konflikten auszuweichen, sich in Konflikten zu rechtfertigen oder aggressiv zu konfrontieren. In diesem Seminar werden Kenntnisse und Techniken vermittelt und trainiert, respektvolle, zielorientierte und gelingende Kritik- und Konfliktgespräche zu führen, mit deren Ergebnissen möglichst alle Beteiligten einverstanden sind.
 
Folgende Schwerpunkte sind vorgesehen:
- Erste Maßnahmen zur Kritik- und Konfliktentschärfung
- Techniken des Äußerns und Entgegennehmens von Kritik
- Der sog. „Partnerschaftliche Dialog“
- Leitfaden für einen erfolgreichen Umgang mit Konflikten
- Bedeutung von Körpersprache und Stimme
 

Hannelore Gabor-Molitor

Sa, 13.04. 10-17.30 (8 UStd)

Dieser Kurs kostet 40,00€.
Nr. 3138BR

Haus der Ev. Kirche, Kartäusergasse 9-11

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht