Programm

Der kreative Prozess in Wissenschaft und Kunst

Über unser innovatives Potenzial

Kreativität ist zu einer Schlüsselkompetenz unserer Zeit geworden. Zumeist wird sie mit künstlerischem Schaffen in Verbindung gebracht. Doch auch in der Wissenschaft spielt sie eine wesentliche Rolle, wenn es beispielsweise um das Gewinnen neuer Erkenntnisse oder um Innovationen geht. Was hat es mit diesem kreativen Prozess in Wissenschaft und Kunst auf sich und warum könnte unser ästhetisches Empfinden unsere Innovationskraft sogar beflügeln? Solche Fragen sind nicht nur für die Lösung großer gesellschaftlicher Herausforderungen bedeutend, sondern auch für die kleinen Dinge unseres Alltags.
 

Dr. Günther Eberz

Di, 23.04., 30.04., 07.05. 18-20 (8 UStd)

Dieser Kurs kostet 18,00€.
Nr. 6112F

Melanchthon-Akademie, Sachsenring 6

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht