Programm

„Wir sind aus solchem Zeug wie das zum Träumen...“ (Hugo von Hoffmansthal)

Meditation des Tanzes – Tanzwochenende

...so beginnt ein Gedicht von Hugo von Hofmannsthal, indem er Shakespeare zitiert. Und weiter sagt er: „...sind sie in uns und haben immer Leben“. Tatsächlich gibt es ein buntes, spannendes und aufregendes Wirken in der Nacht, das sich aus der großen Geheimniswelt des Unbewussten zeigt. An diesen beiden Tagen wollen wir uns tänzerisch, mit einem Tagtraum, Texten und Malen der vieldeutigen und rätselhaften Welt der Träume nähern. Wenn wir sie zu verstehen suchen, können sie unser Tagesbewusstsein erweitern und wichtige Impulse geben.

Carin Schreiber-Müller Christina Wohlfahrt

Fr-Sa, 27.01.-28.01. 14.30-20h und 10-16h (2 TT / 14 UStd)

Dieser Kurs kostet 74,00€.
Nr. 7101F

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Der Kurs/die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
Unter der Tel-Nr. 0221-931803-0 können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen.

hinzufügen
zurück zur Übersicht