Programm

Gespräche am Morgen

Literarischer Austausch

Ein neuer moderierter Lese- und Gesprächskreis zu spannender Literatur.
Als Einstieg, um die aktuelle politische Lage zu diskutieren, bieten sich russische Klassiker an, die nicht den Umfang der sogenannten „ 5 Elefanten“ haben, durchaus lesenswert und spannend sind und gut passend zum Thema Ukraine- Krieg und Klimawandel, z.B. von Tolstoi „Wieviel Erde braucht der Mensch“ , „die Sanfte“ von Dostojevski oder „meine Kindheit“ von Maxim Gorki.
Die Bücher sind preiswert im Anaconda Verlag zu erwerben und bieten literarische und philosophische Betrachtungsmöglichkeiten.
Vorschläge der Teilnehmenden sind herzlich willkommen, die genannten Bücher sollen zunächst als Beispiele bzw. Einstieg dienen!
 

Eva Volmer-Kopka

Mi, 08.03.-29.03. 10-12 (8 UStd)

Dieser Kurs kostet 22,00€.
Nr. 7158F

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht