Programm

Zwischen Arbeit und Ruhestand – der Mensch 50+ im Wandel

Seminar zur Ressourcenschau für den Spätsommer des (Berufs-) Lebens

Gefühlt sind Sie keinen Tag älter als 49? Und trotzdem schieben sich unmerklich und unaufhörlich Gedanken in Ihr Bewusstsein wie: Wie soll er werden – der „Ruhe“stand? Welche Träume will ich noch leben? Welche Sehnsüchte schlummern noch in mir? Wofür reichen die Ressourcen – seelisch, geistig, körperlich und materiell? In diesem Tagesseminar wollen wir einen Blick nach vorne werfen – und eine positive Vision der eigenen reifen Identität entwickeln. Einen großen Raum wird dabei der Austausch von Erfahrungen und Best Practices einnehmen und unsere eigene „Landkarte“ für den Ruhestand entwickeln.

Dagmar Völpel

Sa, 11.03. 10-18 (10 UStd)

Dieser Kurs kostet 44,00€.
Nr. 3105KW

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht