Programm

Kreatives Hatha-Yoga: Bewusst (und) empathisch im (Berufs-)Leben für den (beruflichen)Alltag

Bildungsurlaub im Bergischen Land

Diese Woche im schönen Oberbergischen Land bietet eine wundervolle Möglichkeit, sich auf tiefer Ebene zu entspannen und von Alltagsstrukturen loszulassen. Tiefenentspannung, Meditation und der Kontakt zur Natur bieten dazu ein ideales Grundgerüst. Eine regenerative Auszeit mit leckerer Vollverpflegung ohne sich um Alltagsstrukturen kümmern zu müssen!
Auf inhaltlicher Ebene begeben wir uns auf eine inspirierende Reise zum Thema (kollektives) Bewusstsein. Die damit einhergehende pragmatische Bewusstseins(er)forschung anhand des Spiral Dynamics-Modells greift aktuelle wissenschaftliche Forschungsperspektiven auf und nimmt dabei Bezug auf lebendige zeitgenössische wie jahrtausendealte philosophische und psychologische Aspekte der Thematik. Das Thema wird ebenso vorstrukturiert allgemein wie auch konkret individuell beleuchtet. Eine wunderbare Möglichkeit sich selbst (und seine Mitmenschen) besser kennenzulernen, um so konstruktiv und nachhaltig die eigene (Bewusstseins-) Entwicklung zu unterstützen und empatisch mit sich selbst und anderen zu sein.
Der Fokus der praktischen Übungen liegt auf der meditativen Verbindung von Atem und Bewegung, Anspannung und Entspannung, Klang und Stille. Die Übungspraxis wird eine meditative Ausrichtung haben. Auch Menschen, die mit Körperarbeit nicht vertraut sind oder Einschränkungen haben, sind ganz herzlich willkommen.

Stephan Maey

Di-Fr, 21.05.-24.05. Di. 10.30 - Fr. 12.30 (4 TT / 28 UStd)

Dieser Kurs kostet 530,00€.
Nr. U551BR

Haus Wiesengrund Nümbrecht-Überdorf

Melanchthon-Akademie

Hier können Sie alle erforderlichen Unterlagen (Seminarbeschreibung und -programm, Mitteilung für den Arbeitgeber, Anmeldebogen) herunterladen. Weitere Informationen unter Telefon 0221 931803-0.

Der Kurs/die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
Unter der Tel-Nr. 0221-931803-0 können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen.

hinzufügen
zurück zur Übersicht