Programm

Kölner Literaturabende

Vom Schreiben, Lesen und Handeln: die Parasitenpresse

Die Parasitenpresse ist ein kleiner, unabhängiger Literatur-Verlag aus Köln. Seit dem Jahr 2000 gibt er neue deutschsprachige und internationale Lyrik und Prosa heraus. 2021 wurde er dafür mit dem Deutschen Verlagspreis geehrt. Verlegen ist hier künstlerische und soziale Praxis und kein Unternehmertum. Priska Mielke im Gespräch mit Verlagsgründer Adrian Kasnitz.

Dr. Priska Mielke Adrian Kasnitz

Do, 01.12. 18-19.30 (2 UStd)

Dieser Kurs kostet 6,00€.
Nr. 6225F

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht