Programm

Die diesjährige Adventslesung

Hans Christian Andersen: Politiker und Autor und Weltveränderer

Der soziale Aufstieg des dänischen Autors trägt märchenhafte Züge: Der arme Sohn eines Schuhmachers und einer Wäscherin aus der dänischen Provinz zog mit 14 Jahren in die Welt hinaus und wurde zum gefeierten Schriftsteller. Dennoch steckte Andersens Charakter voller Widersprüche. Sein Weltruhm ist auf insg. 168 Märchen begründet. Er bearbeitete auch Volksmärchen, die angelehnt sind an deutsche, griechische, mittelalterliche Sagen und Begebenheiten, dem Volksglauben verbunden und inspiriert von Naturphänomenen. Seine bedeutsamen Kunstmärchen sind nicht nur zeitlos, sie gehören längst zur Weltliteratur. Zur Adventslesung bei Glühwein&Kerzenschein hören wir einige Texte zum Porträt des Dichters.

Gisela B. Adam

Mi, 14.12. 18-20.15 (3 UStd)

Dieser Kurs kostet 14,00€.
Nr. 6228F

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht