Programm

Atempausen für berufstätige Eltern -

Mit Achtsamkeit und Selbstfürsorge dem inneren Kompass folgen

Der Alltag von berufstätigen Eltern ist eng getaktet - es findet sich wenig Raum für Atempausen. So integrieren berufstätige Eltern eine Vielzahl von Rollen, z.B. als Arbeitskraft, als Elternteil, Partner:in, Schwiegerkind und Freund:in. Im Rahmen dieses Bildungsurlaubs bekommen sie Zeit. Zeit, ihre Rollen zu reflektieren und bei Bedarf anzupassen. Zeit, tief durchzuatmen. Hand auf's Herz und spüren was wirklich wichtig ist. Zeit, neue Spielräume in ihrem Eltern- und Arbeitsalltag zu entwickeln. Achtsamkeitsmeditationen, Yoga, Wahrnehmungsübungen und wissenswerter Input aus den MBSR- und Mindful Parenting-Programmen bilden neben dem Erfahrungsaustausch in der Gruppe die Grundlage dieses Bildungsurlaubs.

Sonja Boxberger

Mo-Mi, 20.03.-23.03.23 09-15

Dieser Kurs kostet 160,00€.
Nr. U326KW

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht