Programm

Georg Büchners Lustspiel „Leonce und Lena“.

Ein Schauspielmonolog und Drahtseilakt

Prinz Leonce hasst sein privilegiertes Leben am Königshof. Er bricht mit allen vertrauten Menschen und flieht. Seine Suche nach Sinn erlebt er als eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Letztlich landet er aber genau dort, wo er nicht sein wollte … Das „Baptisterium am Dom. Kölns erster Taufort“ ist wohl wie kaum ein anderer Ort geeignet, Literatur, Musik und Kunst mit christlicher Spiritualität und Theologie ins Gespräch zu bringen. Dem dient die ökumenische Reihe „Kulturquelle Baptisterium“. Mit: Katholisches Bildungswerk Köln, Dombauhütte Kölner Dom

Markus Roentgen Christian Wirmer

Fr, 26.08. 19-21h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Nr. 1223B

Baptisterium am Dom, Bischofgasse

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht