Programm

Alles halb so wild? – Mental Load begreifen und gestalten

Reflexionen und Handlungsimpulse

Mit dem Schlagwort Mental Load bezeichnet man die Last des Alltäglichen, die durch die Organisation von Alltagsaufgaben und Beziehungsarbeit entsteht. Dabei ist der Mental Load zum Teil unsichtbar und wird von außen kaum wahrgenommen. Manchmal sogar von einem Selbst unterschätzt. Das kann zu Stress, Unzufriedenheit und Überlastung führen. In diesem Seminar näheren Sie sich dem Phänomen Mental Load an. Sie haben Zeit, Ihre Aufgaben und Belastungen zu reflektieren. Im Anschluss erhalten Sie Impulse, mit Ihrem Mental Load konstruktiv umzugehen.

Britta Buchholz

Sa, 15.10. 09-12h

Dieser Kurs kostet 18,00€.
Nr. 3211KW

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht