Programm

Antisemitismus im Fokus von Sozialer Arbeit und Menschenrechten

Fachtag

In Orientierung an der Debatte um Menschenrechte fokussieren wir auf „Antisemitismus und Soziale Arbeit“. Dabei kommen unterschiedliche Perspektiven zum Tragen, wobei das Augenmerk – neben bildungsbezogenen und juristischen Zugängen – insbesondere auf Erfahrungen von Jüdinnen*Juden sowie auf den Möglichkeiten des pädagogischen Handelns gegen Antisemitismus liegt. Koop. Fachstelle [m²] miteinander mittendrin. Für Demokratie – Gegen Antisemitismus und Rassismus des NS-Dok der Stadt Köln, der Hochschule Düsseldorf I Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften, der Kath. Hochschule NRW Aachen, Melanchthon-Akademie.

Di, 08.11. 10-17h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Nr. 2042Zb

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht