Programm

Radverkehr in Köln

- da geht noch was!

Auch wenn Köln noch nicht in einem Atemzug mit fahrradfreundlichen Großstädten wie Kopenhagen, Amsterdam und Paris genannt werden kann, hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Es wird immer mehr Rad gefahren. Doch zur "Verkehrswende" gehört noch mehr. Was bedeutet „Modal Split“? Wofür steht MIV? Und wie können wir alle dazu beitragen, dass Köln fahrradfreundlicher wird? Informationsabend mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club - ADFC Köln.

Christoph Schmidt

Mi, 16.11. 19-20.30h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Nr. 2038Z

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht