Programm

Weisheit im Tanz

Tänze von Anastasia Geng

Die Choreographin Anastasia Geng hat aus ihrer Heimat Lettland sehr viele einfache Tänze in den Reigen der Meditativen Tänze eingebracht und durch eigene Choreographien erweitert. Sie hat durch den alten Tanzmeister Bernhard Wosien den Mut bekommen, die Weisheit, die in den einfachen Tänzen bewahrt ist, in die Öffentlichkeit zu bringen. Sie beschreibt, dass Tanzen in Lettland jedem Menschen vertraut ist. Die Tänze sind einfach und durch sie wird die Lebensweisheit des Volkes von Generation zu Generation weitergegeben. Da die Letten fast immer von fremden Herrschern unterdrückt wurden, waren ihre Tänze und Lieder oft die einzige Möglichkeit, ihre geistigen Werte auszudrücken und weiterzugeben. Wir werden an diesem Nachmittag einige dieser Tänze kennenlernen. (Tanzwünsche bitte eine Woche vorher bekannt geben.)

Christina Wohlfahrt

Fr, 30.09. 14.30-18.30 (5 UStd)

Dieser Kurs kostet 27,00€.
Nr. 7216F

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Der Kurs/die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.
Unter der Tel-Nr. 0221-931803-0 können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen.

hinzufügen
zurück zur Übersicht