Programm

Fahrradpilgern am Rhein

von Köln-Stammheim bis Zündorf

Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Köln lädt ein, bei einer Radtour für Jung und Alt ökumenische Gemeinschaft zu erleben und ein Zeichen für Versöhnung, Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung zu setzen.  
Von April bis August findet eine Stafette von ökumenischen Pilgerwegen am Rhein und seinen Nebenflüssen statt. Ziel ist Karlsruhe, wo ab dem 31. August 2022 die 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen tagt.  
Begleitet wird unsere Tour von Fachleuten der Radstation am Hauptbahnhof, einem Projekt von IN VIA Köln e.V. An der Radstation am Breslauer Platz können für diese Aktion Fahrräder zum Sonderpreis von 10 Euro ausgeliehen werden.   
 
KÖLN-STAMMHEIM (km 0) 10 Uhr | Immanuelkirche | Bonhoefferstraße 8 | 51061 Köln  
 
KÖLNER DOM (km 9) 12 Uhr | Mittagsgebet  
 
KÖLN SÜDSTADT (km 13) 13-14 Uhr | Mittagspause Melanchthon Akademie | Kartäuserwall 24b | 50678 Köln  
 
PORZ-ZÜNDORF (km 25) 15:30 Uhr | St. Mariä Geburt | Hauptstraße 143 | 51143 Köln  
 
Anmeldung erbeten bis Freitag, 27.5., 10 Uhr.
Sie können sich auch spontan am 28.5. an einer der Stationen einfinden.
 
Teilnahme an Teilstrecken und Mittagsgebet ist möglich  
  
Kooperation Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Köln, Melanchthon-Akademie, Radstation Köln Hauptbahnhof

Hier können Sie Unterlagen als PDF herunterladen:

Flyer Fahrradpilgern

Sa, 28.05. 10-16 h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Wir danken aber für die Anmeldung.
Nr. 1044B

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht