Programm

Mut entwickeln – Neues wagen

Selbsterkenntnis- und Ermutigungsseminar

„Wer wagt, gewinnt!“- heißt es. Gilt dieses Sprichwort auch in Zeiten allgemeiner gesellschaftlicher und persönlicher Veränderungen und Unwägbarkeiten? Dem menschlichen Bedürfnis nach Veränderung und Neuem steht nicht selten die Angst entgegen, die falschen Schritte zu tun bzw. falsche Entscheidungen zu treffen. Welche inneren und äußeren Faktoren behindern den Mut, Neues in Angriff zu nehmen? Wann ist es klug und wann schädlich, das Risiko des Neuen einzugehen? Was genau ist das Neue und wie könnten erste Schritte dazu aussehen?

Hannelore Gabor-Molitor

Sa, 19.11. 10-17.30h

Dieser Kurs kostet 40,00€.
Nr. 3223KW

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht