Programm

Die Weihnachtsgeschichte etwas anders betrachtet-

Wie entstehen Hoffnung und Lebenskraft?

Aus einer tiefenpsychologische Perspektive antwortet die Weihnachtsgeschichte speziell auf die Frage und die Sehnsucht, andere und zuversichtliche Menschen werden zu können, die dem Bedrohlichen und Erschreckendem im Leben standhalten. Anhand der Geburtsgeschichten des Christus’ beschreibt die Weihnachtsgeschichte diesen Weg und Wandel, wie Menschen aus Anstrengungen und oft vergeblichen Bemühungen in eine tiefe Verbundenheit mit dem Leben und seinem göttlichen Ursprung finden können.

Wilfried Depnering

Do, 08.12. 18-19.30h

Dieser Kurs kostet 12,00€.
Nr. 3229KW

Kartäuserwall

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht