Programm

„Go for genderjustice“

Rebels and Heroes - Kölnerinnen go for Genderjustice

So heißt der Slogan, mit dem evangelische Frauen bundesweit auf das Thema Geschlechtergerechtigkeit und auf die internationale Versammlung des ökumenischen Weltrates der Kirchen in Karlsruhe hinweisen wollen: Kölner:innen setzen sich in Bewegung: Ein poetischer Gang zu Orten, an denen Jüdinnen, Protestantinnen und Muslima aus Köln in ihrer jeweils eigenen Art etwas zu Genderjustice in der Stadt beigetragen haben. Treffpunkt ist die Antoniterkirche. Lassen Sie sich überraschen, welche weiteren bekannten und unbekannten Orte und Geschichten von Kölner Frauen zu Tage treten werden.

Dorothee Schaper Ute Verch

Sa, 07.05. 17-19 h

Dieser Kurs ist kostenlos.
Wir danken aber für die Anmeldung.
Nr. 1030S

Treffpunkt: Antoniterkirche, Schildergasse

Melanchthon-Akademie

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht