Programm

Gandhi.

Eine filmische Biografie

Filmische Biografie von Mohandas Karamchand Gandhi, genannt "Mahatma" (= große Seele). Er praktizierte in Indien den passiven Widerstand, der zum Kennzeichen seines Freiheitskampfes gegen die Briten wurde. Schließlich wird sein Traum wahr, die Unabhängigkeit seines Landes vom britischen Empire. Dem Film von Richard Attenborogh gelingt es, etwas von der Ausstrahlung Gandhis und seiner Ideale der Gewaltlosigkeit, der Würde des Menschen und des Friedens auf Erden zu vermitteln. In Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk Köln.

Mi, 25.05. 19-21.15 h

Dieser Kurs kostet 3,00€.
Nr. 1021B

Domforum, Domkloster 3

Melanchthon-Akademie

Anmeldung

hinzufügen
zurück zur Übersicht